Dynamisches Planetenstellen

CHF 190.00CHF 320.00

Erleben Sie die dynamische Kraft Ihres Lebensplanes

Neue Daten 2019

Samstag, 9. März & Sonntag, 10. März 2019

Samstag, 30. November und Sonntag. 1. Dezember 2019

Jeweils 09h00 – 18h00
in Winterthur

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: k.A. Kategorie:

Beschreibung

mit Christoph Bürer, dipl. psychologischer Astrologe ZFA
und Heidi Bürer-Gmünder, Diplomausbildung in praktischer Psychologie SGPH

Es geht vor allem darum, all das weg zu lassen oder aufzuräumen, was uns hindert, unser wahres Wesen zum Ausdruck zu bringen. Verständnis, Eigenliebe, Wertschätzung und das Ankommen im Hier und Jetzt spielen dabei eine wesentliche Rolle. Durch spielerische, lebendige Abläufe der Planeten in unserem Lebensplan, dem Horoskop, lernen die Teilnehmenden ihr einzigartiges Wesenspotential zu erkennen und anzunehmen. Das Sichtbarmachen der Planetenkräfte im eigenen Horoskop mit Aufstellungsarbeit und die dadurch erfahrbare Kommunikation zwischen den Planetenkräften sind ein äusserst wirkungsvolles Mittel zum Verständnis unserer Lebenssituation und zur Wandlung von Problembereichen. Die Aufstellungsarbeit ermöglicht es, verdrängte Gefühle im Spiegel des Gegenübers zu erkennen, zu akzeptieren und wieder zu integrieren. Intensiver Frieden, tiefe Gefühle der Befreiung und echter Liebe werden dadurch möglich. Liebevoll und mit viel Humor verbindet Christoph Bürer in diesem prozessorientierten Seminar seine langjährige Kurs-, Beratungs-, und Seminarerfahrung zu einer Einheit und bietet dadurch den Teilnehmenden eine ganz besondere Erfahrung.

Durchführungsort:   

Alterszentrum Brühlgut
Waldhofstrasse 1
8400 Winterthur

Per ÖV leicht zu erreichen und wenige Parkplätze vorhanden          

Die Teilnehmenden mit eigener Aufstellung sind gebeten während der ganzen Zeit dabei zu sein. 

 

Die Referenten

 

Christoph Bürer

Dipl. psychologischer Astrologe ZFA.
Er absolvierte eine mediale Ausbildung bei englischen Medien und eine dreijährige Ausbildung zum dipl. psychologischen Astrologen ZFA. Zusammen mit seiner Frau Heidi Bürer-Gmünder leitet er in eigener Praxis Ausbildung in psychologisch-spiritueller Medialität und spirituellem Heilen sowie in psychologischer Astrologie. Privatkonsultationen für mediale Lebensberatungen und psychologische Astrologie bietet er nach Vereinbarung an – www.ch-beratungen.ch

 

Heidi Bürer-Gmünder

Diplomausbildung in prakt. Psychologie SGPH.
Seminarleiterin für Autogenes Training, sowie dipl. Yogalehrerin Selbststudium in Astrologie, Reinkarnationstherapie, Meditation. Langjährige Schulung in britischer Medialität und Trancearbeit. Arbeit mit Gruppen, Paaren, Einzelberatungen. Heidi Bürer-Gmünder gibt Vorträge und Seminare zu verschiedenen Themen der Persönlichkeitsentfaltung und spirituellen Weiterentwicklung. Sie unterrichtet mehrere fortlaufende Klassen in klassischem Hatha-Yoga, und leitet Entwicklungszirkel zur Schulung der Selbstwahrnehmung, Selbstfindung, Meditation und

Zusätzliche Information

Datum

30. November & 1. Dezember 2019, 9. & 10. März 2019

eigene Aufstellung

Ja, Nein, nur als Beobachter